Books & Videos

Table of Contents

  1. Chapter 1 Einführung in Mechanismen und Maschinen

    1. Sechs einfache Maschinen

    2. Rollen

    3. Rad und Achse

    4. Schiefe Ebenen und Keile

    5. Schrauben

    6. Zahnräder

    7. Entwurfszwänge und Freiheitsgrade

    8. Freiheitsgrade

    9. Minimal beschränktes Design

    10. Referenzen

  2. Chapter 2 Materialien: Wie man sie wählt und wo man sie findet

    1. Materialien beschreiben

    2. Materialtypen

    3. Referenzen

  3. Chapter 3 Schrauben oder kleben: Teile befestigen und verbinden

    1. Nicht dauerhafte Verbindungen: Befestigungselemente

    2. Dauerhafte Verbindungen: Kleben, Nieten und Schweißen

    3. Nieten

  4. Chapter 4 Kraft, Reibung und Drehmoment (Meine Güte!)

    1. Drehmoment-Berechnungen

    2. Reibung

    3. Freischneiden und Graffiti-Roboter

    4. Wie man Kraft und Drehmoment misst

  5. Chapter 5 Mechanische und elektrische Leistung, Arbeit und Energie

    1. Mechanische Leistung

    2. Elektrische Leistung

    3. Referenzen

  6. Chapter 6 Ene, mene, Motor: Bewegung erzeugen und steuern

    1. Wie Motoren funktionieren

    2. Arten rotierender Aktuatoren

    3. Arten linearer Aktuatoren

    4. Motorsteuerung

    5. Bewegung ohne Motor

    6. Referenzen

  7. Chapter 7 Die Eingeweide: Kugellager, Kupplungen, Zahnräder, Schrauben und Federn

    1. Lager und Buchsen

    2. Kopplungen

    3. Bundwellen

    4. Zahnräder

    5. Riemenscheiben und Kettenräder, Riemen und Ketten

    6. Federn

    7. Referenzen

  8. Chapter 8 Einfache Maschinen kombinieren

    1. Mechanismen zur Umwandlung von Bewegung

    2. Automaten und mechanische Spielzeuge

    3. Referenzen

  9. Chapter 9 Dinge machen und machen lassen

    1. Das Making Things Move-Ökosystem

    2. Kreation

    3. Umsetzung

    4. Fertigung

    5. Montage

    6. Verbreitung

    7. Referenz

  10. Chapter 10 Projekte

    1. Referenzen

  1. Appendix Anhang: Strom fürs Steckbrett und Arduino-Einführung

    1. Strom für Ihr Steckbrett

    2. Arduino-Einführung

    3. Nun lassen wir es blinken

    4. Nun lassen wir es GROSS blinken