Books & Videos

Table of Contents

  1. Chapter 1 Was ist ein Spiel?

    1. Die Evolution der Spielwelt

    2. Wirtschaft als Spiel

    3. Unscharfe Ziele

    4. Spielentwicklung

  2. Chapter 2 Zehn elementare Dinge beim Gamestorming

    1. 1. Eröffnung und Abschluss

    2. 2. Zündhilfen

    3. 3. Objekte

    4. 4. Erzeugung von Knoten

    5. 5. Sinnvolle Raumaufteilung

    6. 6. Skizzen und Modelle

    7. 7. Zufälligkeit, Umkehrung und Neuordnung

    8. 8. Improvisation

    9. 9. Auswahl

    10. 10. Neues ausprobieren

  3. Chapter 3 Gamestorming-Grundfertigkeiten

    1. Fragen stellen

    2. Objekte und Bedeutungsraum herstellen

    3. Visuelle Sprache verwenden

    4. Improvisation

    5. Praxis und Training

  4. Chapter 4 Grundspiele

    1. Das 7-Ps-Framework

    2. Zusammengehörigkeitsplan (Affinity Map)

    3. Bodystorming

    4. Karten sortieren

    5. Punktabstimmung

    6. Einfühldiagramm

    7. Zwangsranking

    8. Post-up

    9. Storyboarding

    10. WerTut

  5. Chapter 5 Eröffnungsspiele

    1. 3-12-3-Brainstorming

    2. Das Antiproblem

    3. Brainwriting

    4. Kontextplan

    5. Titelgeschichte

    6. Mal das Problem

    7. Goldfischglas

    8. Zwangsanalogie

    9. Bilderstorming

    10. Heuristische Ideenfindung

    11. Zeitstrahl

    12. Image-ination

    13. Low-Tech Social Network

    14. Mission Impossible

    15. Objekt-Brainstorming

    16. Pecha Kucha (und Ignite)

    17. Tortengrafik-Tagesordnung

    18. Poster-Session

    19. Präventiv-Obduktion

    20. Mitbringstunde

    21. Zeig mir deine Werte

    22. Stakeholder-Analyse

    23. Meinungsspektrum

    24. Sammelkarten

    25. Visuelle Tagesordnung

    26. Welcome to my World

  6. Chapter 6 Erkundungsspiele

    1. KEBA

    2. Die 5 Warums

    3. Atomisieren

    4. Der tote Winkel

    5. Checkliste

    6. Geschäftsmodell-Schema

    7. Knopf

    8. Lagerfeuer

    9. Aufgabenkarten

    10. Kunde, Mitarbeiter, Aktionär

    11. Entwirf die Schachtel

    12. Machen, Neumachen & Rückgängigmachen

    13. Elevator Pitch

    14. Konsens mit fünf Fingern

    15. Dreh’s um!

    16. Kraftfeldanalyse

    17. Geben-und-Nehmen-Tabelle

    18. Herz, Hand, Kopf

    19. Mitarbeiterfragen

    20. Bau eine Welt

    21. Moodboard

    22. Open Space

    23. Sorgen-Freuden-Schema

    24. Das Verkaufsgespräch

    25. Das Pinocchio-Produkt

    26. Schritt für Schritt

    27. Zuständigkeitstabelle

    28. Rote und grüne Karten

    29. Motorboot

    30. SQUID

    31. Sich an etwas dranheften

    32. SWOT-Analyse

    33. Synästhesie

    34. Redesteinchen

    35. Verständniskette

    36. Bewertungstabelle

    37. Kreislauf des Gelingens

    38. Bildglossar

    39. Maschinen-Sprache

    40. World Café

  7. Chapter 7 Abschlussspiele

    1. Der 100-Euro-Test

    2. Durchblick

    3. Ethos, Logos, Pathos

    4. Grafischer Aktionsplan

    5. Aufwand und Wirkung

    6. Erinnerungswand

    7. NZM-Test

    8. Plus/Delta

    9. Zukunftsbaum

    10. Start, Stopp, Weiter

    11. Wer/Was/Wann-Tabelle

  8. Chapter 8 Gamestorming in der Praxis

    1. Sich eine Welt vorstellen: Die Betacup-Story

    2. Spiel 1: Poster-Session

    3. Spiel 2: Spazierengehen

    4. Spiel 3: Mach was Greifbares

    5. Spiel 4: Bodystorming

    6. Gamestorming bringt Ergebnisse

  1. Index

  2. Appendix Danksagungen

  3. Kolophon