LaTeX Hacks
By Anselm Lingnau
Publisher: O'Reilly Verlag
Final Release Date: April 2009

LaTeX für (fast) alles: Interessante Effekte bei der Textgestaltung sind natürlich ein Muss in den LaTeX Hacks, ebenso mathematischer Formelsatz, anspruchsvolle Seitenformatierungen sowie die Arbeit mit Tabellen und Abbildungen im LaTeX-Satz. Aber LaTeX Hacks geht weit darüber hinaus und zeigt Ihnen den professionellen Einsatz von Schriften, die Erstellung von Serienbriefen und die Erzeugung von PDFs. Zahlreiche Erweiterungen und Hilfsprogramme, die für LaTeX entwickelt wurden, werden vorgestellt und im konkreten Einsatz beschrieben. Und, ob Sie es glauben oder nicht, in LaTeX Hacks erfahren Sie auch, was LaTeX mit Stickvorlagen zu tun haben kann...

LaTeX plus: Manches, was Sie in diesem Buch lesen werden, beruht auf bereits existierenden Erweiterungen und Tools, die Sie im Netz finden können - in diesem Fall erläutert der Autor, wie die grundlegenden Techniken aussehen, die in diesen Erweiterungen aufgegriffen und umgesetzt werden.

LaTeX-Systemlandschaft: TeX und LaTeX sind keine »freistehenden« Programme, sondern immer Teil eines größeren Softwaresystems aus Editoren, Ausgabetreibern und Hilfsprogrammen unterschiedlicher Art. Einige Hacks beschränken sich darum nicht auf TeX und LaTeX, sondern verwenden zusätzlichen Code in Programmiersprachen auf der Linux- oder Unix-Shell oder in Perl. Diese Hacks können aber auch als fertige Lösungen übernommen werden.

LaTeXnisches Neuland: Viele Themen, Methoden und Tricks aus LaTeX Hacks sind in dieser Form noch nicht veröffentlicht worden und beschreiten darum LaTeXnisches Neuland. Dem Autor geht es vor allem darum, die gezeigten TeXniken in ihren Kontext zu setzen und Ihnen Handwerkszeug zur Verfügung zu stellen, das Sie auch in anderen Situationen einsetzen können.

Product Details
Recommended for You
Customer Reviews
 
Buy 2 Get 1 Free Free Shipping Guarantee
Buying Options
Immediate Access - Go Digital what's this?
Ebook: $32.99
Formats:  ePub, Mobi