Books & Videos

Table of Contents

  1. Chapter 1 Ein kurzer Überblick über die Geschichte des Projektmanagements (und warum sie wichtig für Sie ist)

    1. Aus der Geschichte lernen

    2. Webentwicklung, Küchen und Notaufnahmen

    3. Die Rolle des Projektmanagements

    4. Programm- und Projektmanagement bei Microsoft

    5. Der Balanceakt beim Projektmanagement

    6. Druck und Ablenkung

    7. Die richtige Dosis Einmischung

    8. Zusammenfassung

    9. Übungen

  2. Pläne

    1. Chapter 2 Die Wahrheit über Zeitpläne

      1. Zeitpläne haben drei Ziele
      2. Wunderwaffen und Methoden
      3. Wie ein Zeitplan aussieht
      4. Warum Zeitpläne scheitern
      5. Was getan werden muss, damit Zeitpläne auch passen
      6. Zusammenfassung
      7. Übungen
    2. Chapter 3 Wie man herausbekommt, was zu tun ist

      1. Softwareplanung entzaubert
      2. An Pläne herangehen: die drei Perspektiven
      3. Die magische interdisziplinäre Perspektive
      4. Die richtigen Fragen stellen
      5. Häufig begangene Fehler beim Fällen von Entscheidungen
      6. Der Planungsprozess
      7. Kundenforschung und ihr Missbrauch
      8. Alles zusammen: Anforderungen
      9. Zusammenfassung
      10. Übungen
    3. Chapter 4 Eine gute Vision erstellen

      1. Der Wert der Dokumentation
      2. Wie viel Vision brauchen Sie?
      3. Die fünf Eigenschaften einer guten Vision
      4. Die wichtigsten Punkte
      5. Über gutes Schreiben
      6. Entwerfen, überprüfen und überarbeiten
      7. Ein Katalog zu vermeidender Visionsstatements
      8. Beispiele für Visionen und Ziele
      9. Visionen sollten sichtbar sein
      10. Gesundheitscheck für die Vision: tägliche Verehrung
      11. Zusammenfassung
      12. Übungen
    4. Chapter 5 Wo die Ideen herkommen

      1. Die Lücke zwischen Anforderungen und Lösungen
      2. Es gibt schlechte Ideen
      3. Denken innerhalb und außerhalb von Kästchen ist okay
      4. Gute Fragen erzeugen gute Ideen
      5. Schlechte Ideen führen zu guten Ideen
      6. Sichtweise und Improvisation
      7. Die Kundenpraxis ist Ausgangspunkt für das Design
      8. Ein Design ist eine Reihe von Gesprächen
      9. Zusammenfassung
      10. Übungen
    5. Chapter 6 Was man mit Ideen macht, wenn man sie erst einmal hat

      1. Ideen geraten außer Kontrolle
      2. Das Managen von Ideen erfordert eine ruhige Hand
      3. Kontrollpunkte für Designphasen
      4. Wie man Ideen zusammenfasst
      5. Prototypen sind Ihre Freunde
      6. Fragen bei Iterationen
      7. Die Liste mit offenen Punkten
      8. Zusammenfassung
      9. Übungen
  3. Fähigkeiten

    1. Chapter 7 Gute Spezifikationen schreiben

      1. Was Spezifikationen können (und was nicht)
      2. Entscheiden, was zu spezifizieren ist
      3. Spezifizieren ist nicht Designen
      4. Wer, wann und wie
      5. Wann sind Spezifikationen vollständig?
      6. Reviews und Feedback
      7. Zusammenfassung
      8. Übungen
    2. Chapter 8 Wie man gute Entscheidungen trifft

      1. Eine Entscheidung abschätzen (worum geht es)
      2. Optionen finden und abschätzen
      3. Informationen sind wie eine Taschenlampe
      4. Der Mut zur Entscheidung
      5. Aufmerksam sein und zurückblicken
      6. Zusammenfassung
      7. Übungen
    3. Chapter 9 Kommunikation und Beziehungen

      1. Management durch Kommunikation
      2. Ein einfaches Kommunikationsmodell
      3. Häufige Kommunikationsprobleme
      4. Projekte sind von Beziehungen abhängig
      5. Die beste Arbeitseinstellung
      6. Zusammenfassung
      7. Übungen
    4. Chapter 10 Wie man andere nicht ärgert: Prozesse, E-Mails und Meetings

      1. Warum Mitarbeiter genervt sind: Eine Zusammenfassung
      2. Die Auswirkungen guter Prozesse
      3. E-Mails, die nicht nerven
      4. Wie man Meetings leitet, die nicht nerven
      5. Zusammenfassung
      6. Übungen
    5. Chapter 11 Was man tut, wenn etwas schiefläuft

      1. Ein grober Leitfaden
      2. Situationen, die man erwarten sollte
      3. Verantwortung übernehmen
      4. Schadenskontrolle
      5. Konfliktlösung und Verhandeln
      6. Rollen und klare Autorität
      7. Emotionales Werkzeug: Druck, Gefühle über Gefühle und der Heldenkomplex
      8. Zusammenfassung
      9. Übungen
  4. Management

    1. Chapter 12 Warum Führung auf Vertrauen basiert

      1. Vertrauen aufbauen und verlieren
      2. Vertrauen anschaulich machen (grünes Licht geben)
      3. Verschiedene Formen der Macht
      4. Anderen vertrauen
      5. Vertrauen ist eine Versicherung gegen Probleme
      6. Vorbilder, Fragen und Konflikte
      7. Vertrauen haben und ruhig Fehler machen
      8. Trauen Sie sich selbst (Selbstvertrauen)
      9. Zusammenfassung
      10. Übungen
    2. Chapter 13 Wie man dafür sorgt, dass das Projekt Fahrt aufnimmt

      1. Prioritäten treiben das Projekt voran
      2. Neinsagen fördert Aktivitäten
      3. Mit der Wirklichkeit in Einklang stehen
      4. Den kritischen Weg kennen
      5. Seien Sie unnachgiebig
      6. Seien Sie schlau
      7. Zusammenfassung
      8. Übungen
    3. Chapter 14 Strategien im Mittelspiel

      1. Vor dem Flugzeug fliegen
      2. Sichere Aktionen durchführen
      3. Die Coding-Pipeline
      4. Bewegliche Ziele treffen
      5. Zusammenfassung
      6. Übungen
    4. Chapter 15 Strategien im Endspiel

      1. Große Deadlines sind nur viele kleine Deadlines
      2. Messbare Elemente
      3. Kontrollelemente
      4. Das Ende des Endspiels
      5. Party Time
      6. Zusammenfassung
      7. Übungen
    5. Chapter 16 Macht und Politik

      1. Der Tag, an dem ich Politiker wurde
      2. Die Quellen der Macht
      3. Der Missbrauch von Macht
      4. Wie man politische Probleme löst
      5. Das Spielfeld kennen
      6. Zusammenfassung
      7. Übungen
  1. Appendix Eine Anleitung für Diskussionsgruppen

    1. Die Projektmanagement-Klinik

    2. Wie Sie Ihre eigene Diskussionsgruppe starten

    3. Beispiel-Diskussionsthemen

  2. Appendix Kommentierte Bibliographie

    1. Philosophie und Strategie

    2. Psychologie

    3. Geschichte

    4. Management und Politik

    5. Wissenschaft, Entwicklung und Architektur

    6. Software-Prozesse und Methoden

  3. Appendix Danksagung

    1. Für die überarbeitete Auflage

    2. Für die erste Auflage

  4. Appendix Fotonachweise

  5. Appendix Über den Autor

  6. Appendix Über den Übersetzer

  7. Kolophon