Books & Videos

Table of Contents

  1. Chapter 1 C++

    1. Designentscheidungen

    2. Anwenden der Sprache

    3. OOP und Nebenläufigkeit

    4. Zukunft

    5. Lehren

  2. Chapter 2 Python

    1. Der pythonische Weg

    2. Der gute Programmierer

    3. Viele Pythons

    4. Hilfen und Erfahrungen

  3. Chapter 3 APL

    1. Papier und Stift

    2. Grundlegende Prinzipien

    3. Parallelität

    4. Vermächtnis

  4. Chapter 4 Forth

    1. Die Sprache Forth und das Sprachdesign

    2. Hardware

    3. Anwendungsdesign

  5. Chapter 5 Basic

    1. Die Ziele von BASIC

    2. Compilerdesign

    3. Sprach- und Programmierpraktiken

    4. Sprachdesign

    5. Arbeitsziele

  6. Chapter 6 AWK

    1. Das Leben von Algorithmen

    2. Sprachdesign

    3. Unix und seine Kultur

    4. Die Rolle der Dokumentation

    5. Informatik

    6. Aufzucht kleiner Sprachen

    7. Entwerfen einer neuen Sprache

    8. Legacy-Kultur

    9. Transformative Technologien

    10. Bits, die das Universum ändern

    11. Theorie und Praxis

    12. Warten auf den Durchbruch

    13. Programming by Example

  7. Chapter 7 Lua

    1. Die Macht der Skripten

    2. Erfahrung

    3. Sprachdesign

  8. Chapter 8 Haskell

    1. Ein funktionales Team

    2. Trajektorien der funktionalen Programmierung

    3. Die Sprache Haskell

    4. (Funktionales) Wissen verbreiten

    5. Formalismen und Evolution

  9. Chapter 9 ML

    1. Die Solidität von Theoremen

    2. Die Theorie der Bedeutung

    3. Über Informatik hinaus

  10. Chapter 10 SQL

    1. Ein bahnbrechender Artikel

    2. Die Sprache

    3. Feedback und Weiterentwicklung

    4. XQuery und XML

  11. Chapter 11 Objective-C

    1. Die Entwicklung von Objective-C

    2. Das Wachsen einer Sprache

    3. Ausbildung und Training

    4. Projektmanagement und alte Software

    5. Objective-C und andere Sprachen

    6. Komponenten, Sand und Steine

    7. Qualität als ökonomisches Phänomen

    8. Ausbildung

  12. Chapter 12 Java

    1. Stärke oder Einfachheit

    2. Eine Frage des Geschmacks

    3. Nebenläufigkeit

    4. Entwerfen einer Sprache

    5. Feedbackschleife

  13. Chapter 13 C#

    1. Sprache und Design

    2. Wachsen einer Sprache

    3. C#

    4. Die Zukunft der Informatik

  14. Chapter 14 UML

    1. Lernen und Lehren

    2. Die Rolle der Leute

    3. UML

    4. Wissen

    5. Bereit für Änderungen

    6. Die Verwendung von UML

    7. Schichten und Sprachen

    8. Ein bisschen Wiederverwendbarkeit

    9. Symmetrische Relationen

    10. UML

    11. Sprachdesign

    12. Entwickler ausbilden

    13. Kreativität, Verbesserung und Muster

  15. Chapter 15 Perl

    1. Die Sprache von Revolutionen

    2. Sprache

    3. Community

    4. Evolution und Revolution

  16. Chapter 16 PostScript

    1. Entworfen für die Ewigkeit

    2. Forschung und Bildung

    3. Schnittstellen zur Langlebigkeit

    4. Standardwünsche

  17. Chapter 17 Eiffel

    1. Ein inspirierender Nachmittag

    2. Wiederverwendbarkeit und Generik

    3. Korrigieren von Sprachen

    4. Wachstum und Evolution

  1. Appendix Nachwort

  2. Appendix Interviewpartner

  3. Appendix Über Die Interviewer

  4. Kolophon